Analysieren
 
Simulieren
 
Optimieren
 
Automatisch setzen
Automatisches Setzen und Analysieren in Ihrem OnlineCasino
Hauptseite Dokumentation Beispieleinstellungen Download Goodies User-Forum   Bestellen Kontakt
 
Allgemein
Das Hauptprogramm
Erste Schritte
Bedienung
Der FavoritenDialog
Module
PosMarker
Setzer
Permanenz-Limiter
Progressionen
Player-Limiter
Haupt-Module
Permanenzanzeigen
Analysen
Signale
Player
Tools
System
Die Casinos
Casinos
Control-Center
Simulator
Sonstiges
Liste aller Module
UserForum
VersionsHistory
PLAYER
Allgemeines
Übersicht
 
Eigenständige Player
UniversalPlayer
RandomPlayer
PausenClown
PosChanger
EagleFly
Signal-Progression
Incremental
 
Player-Container
Gruppenplayer
Prog-Changer
Fiktiv ON/OFF
GewinnUse
Resetter
Signal ON/OFF
TeamPlayer
StaffelPlayer
 
Zero-Absicherung
 
Modul-ID: 2503   Modul-Typ:Player Als Vollversion entalten: Mietversion   Kaufverion:   Preis: 10,00 € Erwerben

Dokumentation - Player - Prog-Changer
Kurzinfo
Dieser Player verändert die Progression des innenliegenden Players.
Der ProgChanger selbst beinhaltet eine Progression, die mit der des innenliegenden Players kombiniert werden kann.
Er findet z.B. dort Einsatz, wo entweder mehrere Player mit der gleichen Progression arbeiten sollen, oder sich z.B. der Stückfaktor während dem Setzen erhöht werden soll.
Der Aufbau
 
Titelleiste
Über die Titelleiste erreichen Sie das FavoritenMenü, das Drag&Drop-Feld, und sie können das Playerfenster schließen oder den Player beenden.
Iconleiste
Die Iconleiste beinhaltet nur den Playerlimiter. und die Progression, mit der dieser Player setzen soll. Her können Sie diese bearbeiten oder austauschen.
Dies ist die Progression entweder zusätzlich oder zusammen mit der Progression des innenliegenden Players gesetzt werden soll.
Der Playerlimiter legt fest, unter welchen Bedingungen der Player abgeschalten werden soll.
Interner Player
Dies ist der Player, der durch diesen Player gesteuert wird
Optionen
Mittels der Optionen können Sie die Arbeitsweise des Players genauer einstellen. Mehr Infos weiter unten.
Statusleiste
Hier kann der Player An- bzw. Ausgeschaltet werden. Auch sehen Sie den aktuellen Kapitalstand

 

Die verschiedenen Modi

Je nach dieser Einstellung, ändert sich die Art und Weise, wie die beiden Progressionen (die des eigentlichen Players und die des Progchangers) miteinander verknüpft werden.

Es stegen 4 Möglichkeiten zur Auswahl.
Um den Modus zu ändern, klicken Sie auf dieses Auswahlfeld, und wählen das gewünschte aus.

Nicht ändern
Es wird die Progression die der innenliegende Player verwendet nicht geändert. Der Prog-Changer hat also keinen Einfluss auf die Setzhöhe.
Ersetzen
Es wird anstatt der Progression des innenliegenden Player die hier eingestellte Progression verwendet.
Addieren
Es wird zu der Progression des innenliegenden Players der Setzwert der hier angegebenen Progression addiert
Multiplieren
Es wird zu der Progression des innenliegenden Players der Setzwert der hier angegebenen Progression multiplziert