Analysieren
 
Simulieren
 
Optimieren
 
Automatisch setzen
Automatisches Setzen und Analysieren in Ihrem OnlineCasino
Hauptseite Dokumentation Beispieleinstellungen Download Goodies User-Forum   Bestellen Kontakt
 
Allgemein
Das Hauptprogramm
Erste Schritte
Bedienung
Der FavoritenDialog
Module
PosMarker
Setzer
Permanenz-Limiter
Progressionen
Player-Limiter
Haupt-Module
Permanenzanzeigen
Analysen
Signale
Player
Tools
System
Die Casinos
Casinos
Control-Center
Simulator
Sonstiges
Liste aller Module
UserForum
VersionsHistory
Signale
Allgemein
Übersicht
 
Module
Abstand
Anzahl
Anzahl Gruppen
Ausbleiber
Counter
Dynamik Ausbleiber
Ecart
Endlos
Favoriten
Figuren
Filter
GesamtKapital
GruppenSignal
Kessel-Muster
KesselVooDoo
Kombi
PosChanger
Position Scan
Relativ
Reset
ReturnKette
Serie
Signalkette
Universal
Wurfweite
 FavRes-Universal 
Modul-ID: 3012   Modul-Typ:Signal Als Vollversion enthalten: Mietversion   Kaufversion:   Preis: 8,00 € Erwerben

Dokumentation - Signale - GruppenSignal
Kurzinfo
Das Gruppensignal ist sozusagen der "Kleine Bruder" vom Kombisignal.

Es meldet sich erst dann, wenn eine bestimmte Menge von einer Anzahl Signalen anschlagen.
D.h, Sie haben z.B. 10 Signale, und ein Player soll anfangen zu setzen wenn min 5 dieser 10 ein Signal liefern.

Sie können in das GruppenSingal soviele Signale hinzufügen wie Sie möchten, die Anzahl ist nicht begrenzt.

Zusätzlich kann bei jedem Signal kann bestimmt werden, ob es ein Setzfeld z.B. an den Player weiterreicht.

Hinzufügen von Signalen

Um Signale der Liste hinzuzufügen stehen Ihenn 3 Wege offen:

1. Sie bewegen die Maus über die Titelleiste und klicken auf das "Plus-Button"

2. Sie klicken innerhalb der Liste auf das Button "Hinzufügen

3. Sie ziehen via Drag&Drop ein Signal in die Liste hinein

Entfernen von Signalen

Um Signale wieder aus der Liste zu entfernen haben Sie 2 Möglchkeiten:

1. Sie klicken in der Titelleiste auf das Papierkorb-Symbol. Dadurch werden alle Signale gelöscht

2. Sie bewegen den Mauszeiger über ein Signaleintrag. Es erscheint dann das Delete-Symbol. Klicken Sie auf dieses, und das entsprechende Signal wird aus der Liste gelöscht.

Wann wird Signal gegeben?

Mittels dieser Einstellung können Sie festlegen, wann das eigendliche Gruppensignal auslösen soll.

Erst wenn die eingestellte Anzahl der Signale auch ein Signal liefern, meldet sich das Signal.

Zur Verfügung stehen die übliche Verlgleiche. Das Zeicheni ">||<" bedeutet, das die Signalanzahl Zwischen den beiden angegebenen Werten befinden muss.

Welche Setzfelder werden übergeben?

Wurde bei einem Signal das Setzfeld markiert, so wird dieses z.B. an einen Player als die zu setzende Position weitergeleitet.
Ist das Feld Grau, so hat das Setzfeld des entsprechenden Signales keinen Einfluss.
Zum Umschalten klicken Sie einfach auf das Kleine Symbol am Ende der Signalzeile.

Alle Setzfelder Es werden Alle Setzfelder die die auslösenden Signale liefern übergeben
Gleiche Setzfelder Es werden nur die Setzfelder übergeben, die bei allen auslösenden Signalen gleich sind.
Ungleiche Setzfelder Es werden nur die Setzfelder übergeben, die bei den auslösenden Signalen unterschiedlich sind.
 
SignalReset
Ist diese Option markiert, so werden alle innenliegenden Signale zurückgesetzt, sobald das Gruppensignal selbst angeschlagen hat.
Dies bezieht sich bei den meisten Signalen auf den Permanenzlimiter.